easyRAID Home
Legal notice > Datenschutz > Newsletter

Newsletter

Sie können auf unserer Internetseite auch einen E-Mail-Newsletter abonnieren. Wir verarbeiten neben den freiwilligen Angaben im jeweiligen Formular dazu nur Ihre E-Mail-Adresse. Diese ist allerdings auch zwingend erforderlich, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können.

Soweit nicht im Einzelfall (z.B. im Rahmen der Anmeldung) die Inhalte bereits konkret bezeichnet wurden, umfasst der Inhalt des Newsletters allgemeine Informationen zu unserem Unternehmen, unseren Produkten, Leistungen und sonstige Informationen mit Bezug zu unserem Unternehmen.

Sie können den Newsletter jederzeit bei uns abbestellen. Alternativ finden Sie einen Link zur Abmeldung in jeder Newsletter-E-Mail.

Für den Versand unseres Newsletters ist Ihre Einwilligung erforderlich. Diese holen wir regelmäßig über das sogenannte Double Opt-In Verfahren ein, bei welchem Sie zunächst eine Bestätigungsmail erhalten. Diese müssen Sie durch aktives Handeln bestätigen um Ihre Einwilligung zum Newsletter Empfang zu erklären. Dies wird durch eine technische Lösung gewährleistet. Erst danach werden Sie dem Versandpool hinzugefügt. Um den rechtlichen Anforderungen an die Bestätigung der Anmeldung nachzukommen, speichern wir den An- und Abmeldezeitpunkt, sowie die verwendete IP-Adresse in gekürzter Form. Diese Speicherung beruht dabei auf unseren Berechtigten Interessen zur Abwehr von Ansprüchen und dem Nachweis der Rechtskonformität des Newsletterversands.

Unter den engen Voraussetzungen des Art. 6 Abs. 1 1 f) i.V.m. ยง7 Abs. 3 UWG kann der Newsletterversand auch auf Grundlage eines Berechtigten Interesses im Sinne des Direktmarketings erfolgen. In diesem Fall können Sie dem weiteren Empfang des Newsletters jederzeit widersprechen, worauf an dieser Stelle nochmals hingewiesen wird.

Um die Beliebtheit von unseren Newsletter-Aussendungen analysieren zu können und diese optimieren zu können, protokollieren wir, wenn E-Mails geöffnet und Links geklickt wurden. Diese Nutzungsanalyse erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung. Sie können dieser Verarbeitung widersprechen, indem Sie sich von dem Newsletter abmelden.